Verlässliche Bettwanzenbekämpfung

Bettwanzenbekämpfung

Wir lösen mit professioneller Schädlingsbekämpfung Ihr Bettwanzenproblem / Ihren Bettwanzenbefall im Allgäu.

  Zur Vergrößerung bitte auf das Bild / die Bilder klicken.

 

Vorkommen:

Räume in Menschennähe, in Betten, auf Matratzen, in Fugen, Ritzen, hinter Bildern, Tapetenstößen, gerne in Gruppen, linsenförmige dunkelrote Kotpünktchen sichtbar ( vor allem auf Matratzen und Bettlaken).

Nahrung:

Blut

Lebensbedingungen:

Entwicklungsbereich liegt bei 18-30 °C, opt. 27 °C und 70 % rF. Kältetolerant bis 15 °C. Überwinterung möglich.

Krankheiten:

Allergische Reaktionen 

Vorsichtsmaßnahmen zur Befallsverhinderung:

  • Fast immer werden Bettwanzen mit aus dem Urlaubsland nach Hause verschleppt. Deswegen ist es immer wichtig, das Hotel genauestens auf Bettwanzen zu untersuchen. ( vor allem in wärmeren Ländern, mittlerweile aber auch in Deutschland )
  • Hotel gründlich auf Spuren von Bettwanzen kontrollieren
  • vor der Abreise eines Hotels Gebäck auf Bettwanzen kontrollieren
  • alle Kleidungsstücke vor der Abreise eines Hotels kontrollieren

Wie bemerke ich einen Bettwanzenbefall ?

  • Blutflecken auf der Bettwäsche
  • braune Flecken auf der Bettwäsche von deren Exkrementen
  • ein süßer Mandelgeruch ist wahrzunehmen
  • extreme Schwellungen (Bisse) an der Haut
  • allergische Reaktionen wie Hautirritationen u.a.
  • unangenehmer Juckreiz

Haben Sie Fragen oder benötigen Hilfe ? Dann rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer

0 8 2 4 1 / 8 0 2 9 1 7 1 an.

Wir freuen uns auf ihren Anruf !

Allgäuer Kammerjäger – Zertifizierte Schädlingsbekämpfer lösen Ihr Bettwanzenproblem / Ihren Bettwanzenbefall mit professioneller Bettwanzenbekämpfung im gesamten Allgäu

z.B. in Buchloe, Füssen, Garmisch-Partenkirchen, Kaufbeuren, Kempten, Landsberg am Lech, Marktoberdorf, Memmingen, Mindelheim, Schongau, Starnberg, Weilheim und vielen anderen Orten

Rufen Sie uns an!

0 8 2 4 1 / 8 0 2 9 1 7 1