Sie brauchen einen Kammerjäger oder Schädlingsbekämpfer in Mengen?

Unsere Leistungen für Sie im Überblick.
Die Allgäuer Kammerjäger bieten allen privaten und gewerblichen Kunden in Mengen praxisbezogene, effektive und individuelle Lösungen an.

Rufen Sie uns an!

0 8 2 4 1 / 8 0 2 9 1 7 1

Wespen bekämpfen- und entfernen


Die Entfernung von Wespennestern sollte ebenso wie eine Wespenbekämpfung durch Kammerjäger erfolgen; denn werden Wespen irritiert, können sie gefährlich werden und im Schwarm angreifen.


Schaben- / Kakerlaken-Bekämpfung


Allgäuer Kammerjäger bietet Ihnen einen Bereitschaftsdienst, der zielgerichtet gegen Schaben vorgeht, sich aber auch mit anderen Schädlingsproblemen in Ihrem Betrieb befasst.


Verlässliche Bettwanzen-Bekämpfung


Bettwanzen finden sich besonders in Betten, auf Matratzen, in Fugen, Ritzen, hinter Bildern, Tapetenstößen und Räumen in Menschennähe – häufig in Gruppen. Erkennbar sind sie an linsenförmigen, dunkelroten Kotpünktchen (vor allem auf Matratzen und Bettlaken).


Marder dauerhaft aussperren


Seit Jahrhunderten werden Dörfer und Städte besiedelt. Dort baut der Steinmarder seine Höhlen, bevorzugt in Dachstühlen, Scheunen oder Hohlräumen von Fahrzeugen und zerstört Kabel und Schläuche.


Schädlingsüberwachungs-Doku.


Schädlingsüberwachungs-Dokumentation:

Das Hazard Analysis and Critical Control Points-Konzept (HACCP) ist ein vorbeugendes System, das die Sicherheit von Lebensmitteln und Verbrauchern gewährleisten soll.


Holz- und Bautenschutz


Erstellung eines exakten Schadenbilds durch einen professionellen Schädlingsbekämpfer für Holzschutz. Unsere Inspektion umfasst dabei – neben dem Hausbock – auch alle anderen Arten von Holzschädlingen. Dazu überprüfen wir alle tragenden Balken, einschließlich der Decken- und Fußbodenkonstruktionen des Dachstuhls.


Langzeit Spinnen-Bekämpfung


Die Spinnenbekämpfung an Fassaden ist ein Routineeinsatz. Auch sehr hohe und große Fassaden sind für unsere modernen Luftdrucksprühgeräte ein Leichtes und stellen für uns kein Problem dar.


Tauben abwehren


Sind Abwehrsysteme an einem Gebäude anzubringen, das durch Taubenkot verunreinigt ist, beginnen wir mit der Reinigung und anschließenden Desinfektion der betroffenen Stellen, bevor wir mit der eigentlichen Arbeit anfangen.


Silberfischchen bekämpfen


Silberfischchen gelten im Normalfall als Lästlinge und stellen dem Menschen gegenüber keine Bedrohung dar! Bei stärkerem Befall können Silberfischchen allerdings sehr unangenehm und ekelerregend werden. Eine Bekämpfungsmaßnahme ist dann zu empfehlen.


Ratten und Mäuse bekämpfen


Ratten und Mäuse halten sich oft in und um Gebäude auf, besonders in Lebensmittelbetrieben, Lagern, Ställen, auf Mülldeponien, in der Kanalisation und am Uferbereich von Gewässern.


Ameisen bekämpfen


Das Ameisennest befindet sich (aller Wahrscheinlichkeit nach) innerhalb des Gebäudes oder der Wohnung. In diesem Fall sollte die Ameisenbekämpfung durch einen Fachbetrieb erfolgen, der sich auf eine professionelle Bekämpfung von Ameisen versteht.


Floh-Bekämpfung


Flöhe werden i.d.R. in Wohnungen vorgefunden. Man findet sie in Körbchen, Decken, Fugen, Ritzen, auf Teppichen oder in Nest- und Lagersstätten.


Kleidermotten bekämpfen


Kleidermotten halten sich in (Kleider)-Schränken sowie in keratinhaltigen Stoffen wie tierischen Fasern, Wolle, Federn, Kaschmir, Haaren, Pelzen, Hautschuppen etc. auf.


Ungeziefer-Bekämpfung


Probleme mit Ungeziefer? Wir erledigen Ungezieferbefall mit professioneller Schädlingsbekämpfung im Allgäu.


Wir helfen Ihnen


Wir sind Ihr kompetenter Partner im Allgäu und bekämpfen für Sie alle Schädlinge. Rufen Sie uns jetzt an! Telefon: 08241/8029171

Gern möchten wir Ihnen bei Schädlingsproblemen ohne unnötigen Präparateinsatz helfen. Kontaktieren Sie uns.

Andere Schädlinge waren nicht dabei?

Kein Problem, kontaktieren Sie uns. Wir versuchen, Ihnen zu helfen. Mit uns haben Sie immer einen kompetenten Partner an Ihrer Seite.


Sie suchen einen Kammerjäger oder Schädlingsbekämpfer in oder um Mengen?

Wir sind an folgenden Orten für Sie da:

Rufen Sie uns an!

0 8 2 4 1 / 8 0 2 9 1 7 1